Veranstaltungsprogramm 2020

Der Arbeitskreis Familienkunde trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat (außer in den Ferien, dann gibt es einen Ausweichtermin) in der Volkshochschule Krefeld.
Bei diesen Treffen können in der Zeit von 17.15 bis 18.00 Uhr Bücher ausgeliehen und Informationen unter den Teilnehmern ausgetauscht werden. Erfahrene Forscher bieten Anfängern Hilfe an.
Von 18.00 bis 18.15 Uhr werden allgemeine Mitteilungen der WGfF bekannt gegeben und anschließend folgt ein Vortrag laut diesem Veranstaltungsprogramm.

Diese Regelung gilt soweit, sofern nichts anderes bei den einzelnen Veranstaltungen angegeben ist.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS Krefeld an!


Veranstaltungsort:

VHS-Haus in Krefeld, Von-der-Leyen-Platz 2  (siehe Stadtplan bei Google Maps)
Parkmöglichkeit befindet sich in der Tiefgarage des Rathauses bzw. unter dem VHS-Haus.


Bitte reservieren Sie folgende Veranstaltungstermine:

Mittwoch, 8.1.2020
Vortrag von unserem Mitglied Frau Gabriele van Krimpen aus Kempen, mit dem Titel: Die Dorenburg in Grefrath.

Mittwoch, 12.2.2020
Vortrag von Herrn Heinz Webers in Krefelder Mundart: „Nöies op Krieewelsch“

Mittwoch, 11.3.2020
17.15 Uhr: Allgemeiner Erfahrungsaustausch und Bücherausleihe
18.00 Uhr: JHV der Bezirksgruppe Krefeld
Anschließend hören wir einen Vortrag darüber, wie zwei Mitglieder aus unserem Verein durch Zufall ihre gemeinsamen Vorfahren entdeckten.

Mittwoch, 22.4.2020
Vortrag von dem Archäologen Herrn Dr. Christoph Reichmann über neue Forschungen im römischen Gelduba (im heutigen Krefelder Stadtteil Gellep)
Vortrag ist abgesagt. Wird auf auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Freitag, 24.4./Samstag, 25.4.2020
Jahreshauptversammlung bzw. Mitgliederversammlung 2020 findet in Brüggen am Niederrhein statt.
Sie wird ausgerichtet von der Bezirksgruppe Mönchengladbach.
Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie zeitnah in einer der nächsten Ausgaben unseres Mitteilungsheftes.
Die Mitgliederversammlung ist abgesagt. Wird eventuell auf den Herbst verschoben.

Mittwoch, 13.5.2020
Vortrag von Frau Sandra Franz, Leiterin der NS-Dokumentationsstelle Villa Merländer, mit dem Titel: „Krefeld im Nationalsozialismus“
Vortrag ist abgesagt. Wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Mittwoch, 10.6.2020, 17.00 Uhr, Treffpunkt: Nachbarschaft Samtweberei, Lewerentzstraße 104
Wir besichtigen die Alte Samtweberei in der Urbanen Nachbarschaft Samtweberei. Dieses Viertel gilt als Modell zur ökonomischen und sozialen Entwicklung eines Stadtteils.
Der Besuch der "Alten Samtweberei" ist abgesagt. Er wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.


Sommerpause im Juli und im August 2020


Unsere geplanten Veranstaltungen für das zweite Semester 2020 werden ausgesetzt.
Die Volkshochschule Krefeld, bei der wir unsere Arbeitsabende durchführen, kann zurzeit wegen der Corona-Krise nur eingeschränkt ihre Räume anbieten.


Die für den 26. September 2020 angesetzte sogenannte Herbstfahrt der WGfF fällt ebenfalls aus.
Die geplanten Besichtigungsorte Burg Linn, Museum Burg Linn, Deutsches Textilmuseum und das mittelalterliche Städtchen Linn können aber privat trotzdem nach den Hygiene-Regeln besucht werden.
Siehe hierzu:


Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs „Erforschen Sie Ihre Ahnen im Arbeitskreis Familienkunde“ direkt bei der VHS Krefeld an!
Der Kursus für das Semester 1/2020 hat die Veranstaltungs-Nr.: V12012